Mittwoch, 4. April 2018

Auf den Nadeln im April

Hallo Ihr Lieben!

Diesen Monat im April war Marisa vom Blog "Maschenfein" aber sowas von schnell mit Ihrer Aktion "Auf den Nadeln" dass ich gerade erst dazugekommen bin, Bilder von meinen Arbeiten zu fotografieren.

Also los geht`s:

Zunächst einmal meine Häkelei, die wenn es endlich mal zusammengehäkelt ist, ein Grannykissen werden soll. Da muss ich mal wieder die Nähmaschine auskramen und eine Kissenhülle nähen, wo ich es aufnähen kann, deshalb liegt es auch ganz weit hinten im Handarbeitssäckel. Das häkeln ging ja schnell aber dann...
Mein Trachtentuch liegt sozusagen in dem letzten Knäuel, ich denke 250 g sind dann genug, noch den Rand drumherum häkeln und fertig sollte es diesen Monat schon werden.
Das Leuchtturmtuch hat auch an Form zugenommen, hier sind 1000 m zu verstricken, aber es läuft.
Neu dazu gekommen ist eine Häkelarbeit, sprich ein Tuch, welches sicher bis zum Herbst dauern wird, da es mit Nadelstärke 2,5 und nur zweifädigem Garn gehäkelt wird. Da schaff ich gerade mal 3 Reihn in der Stunde und diese sind noch relativ kurz. Die Wolle ist von Lady Dee's Traumgarne und nennt sich "Careless Whisper", 1000 m. Die Anleitung bekam ich im letzten Jahr kostenlos bei der Bestellung dazu.
Und dann war da noch der Bobbel von 100 Farbspiele, der auch schon seit letzten Herbst auf seine Bestimmung wartet. Er nennt sich Strandgut und ist 5-fädig mit 240 g. Daraus soll ein recht locker gestricktes Sommertuch werden mit Fallmaschen. Zuerst hatte ich ja schon richtig Bammel, Maschen einfach so fallen zu lassen aber es funktioniert. Die Anleitung dazu gibt es kostenlos auf Ravelry und nennt sich Persica von fritzicreativ.
Zuletzt zeige ich Euch noch mein Häkelherz, welches aus Restwolle entsteht. Dass geht schnell zu häkeln und sollte bald fertig sein. Die Anleitung darf ich Euch leider nicht zeigen, aber im großen weiten Netz findet Ihr bestimmt was passendes.
Da ich ja nur am Wochende oder im Urlaub zum handarbeiten komme, dauert bei mir halt alles etwas länger.

Liebe Grüße und schön, dass Ihr bis zum Ende durchgehalten habt.

 Eure Burgi, die am Liebsten 100 Sachen gleichzeitig machen würde.

Zu Fanny's Liebste Maschen wandert alles am 15. des Monats











Kommentare:

  1. Liebe Burgi,
    Du fleissiges Bienchen, soviel schöne Sachen ahst Du auf den Naadeln ... ich muss es wieder sagen, der Strefienschal auf dem 3. Bild gefällt mir super gut, aber auch die Variante, die man auf dem letzten Bild erkennen kann, wird super! ( Meine Farben ;O) ...)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Bei der Persica bin ich extrem gespannt wie sie wird. Mit Fallmaschne haben ich noch nichts genadelt. Und ja kleine Nadelstärken sind ganz schön anstrengend. :))Sieht alles sehr hübsch aus. Wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Stricken ;))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Du tanzt ja auf 5 Hochzeiten gleichzeitig ... ich bin auch grad an einem Häkeltuch dran und es macht total Spaß!!! Nur bei so vielen Baustellen auf einemal, würd ich ausflippen und alle Nadeln schmeißen ;)
    Schönen Tag liebe Burgi,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Burgi, da hast du ja einiges am Laufen, was die Nadeln angeht - Hut ab!
    Allerdings muß ich gestehen, daß ich z. Zt. auch an drei Projekten dran bin.
    Ganz lieben Dank auch noch für die liebe Osterkarte!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. wow liebe Burgi,
    du bist eine fleißige, ich wäre da durcheinander gekommen!!!
    Das Trachtentuch sieht klasse aus!!! ich wünsche Dir viel Spaß beim Stricken und Häkeln
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Burgi,
    wie Du kommst nur im Urlaub oder am Wochenende zum Stricken/Häkeln. In was für einem Tempo kannst Du denn häkeln, soviel auf den Nadeln und alles schon bald fertig, wow! Mein Tuch wartet immer noch auf Vollendung, aber ich habe keine Eile, denn ich bin mir immer noch nicht sicher wie ich den Rand haben will. (jetzt stricke ich einfach an den nächsten Stulpen, Winter wird bestimmt auch mal wieder. *g*)
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Burgi, gefällt mir alles! Besonders die Grannys sind toll. Und das Leuchtturm-Tuch, das läuft mir heute schon zum zweiten Mal über den Weg - ob das wohl ein Zeichen ist? Den/das Persica hab ich auch auf meiner Tapetenrolle, ich weiß nur noch nicht, welchen Bobbelanbieter ich da nehme. Meine ersten Bobbels letztes Jahr waren von Wolle 1000 und sind zu Pullover geworden statt zu Tüchern.

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Da hast du aber tolle Sachen auf den Nadeln! Ich habe auch mehrere STrickstücke an denen ich arbeite, nur bis zur Fertigstellung dauert es noch! Du legst ja ein WahnsinnTempo vor!
    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen

Neue DSGVO
Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Daher weise ich jetzt schon darauf hin, das ihr euch mit dem absenden eures Kommentars
einverstanden erklärt, das eure Daten eventuell unabsichtlich abgespeichert und
weiterverarbeitet werden.
Direktlinks die zu unbekannten Seiten und ohne eine erkennbare URL-Adresse führen werden
aus Sicherheitsgründen umgehend gelöscht. In diesem Fall betrifft es den ganze Kommentar.
Da es mir nicht möglich ist nur Teile des Kommentars zu erhalten.